Technologie

MORAVIA ŘETĚZY a.s. verfügt über eigene technologische Anlagen, die es ermöglichen, sowohl Standardprodukte herzustellen, als auch und vor allem flexibel auf Vorgaben unserer Kunden reagieren zu können: So sind wir in der Lage, spezielle Anfertigungen nach originaler Zeichnungsdokumentation der Kunden anzubieten.

CNC Fräsmaschine

Wir erweiterten unsere Maschinenausstattung um das CNC-Fräszentrum zur Herstellung von Zahnstangen mit Gerad- und Schrägverzahnung. Nunmehr sind wir in der Lage, Zahnkämme bzw. Zahnstangen bis zu einer Länge von bis 3000 mm mit höchstmöglicher Präzision zu fräsen. 

Kesel RMS 3200
X-Achse (horizontal, Tischachse): 3200 mm
Y-Achse (vertical, Frästiefe): 230 mm
Z-Achse (horizontal, Vorschub): 370 mm
B-Achse (Schwenkachse Schräg-verzahnung): +/- 30°
Fertigung der Verzahnung im Modulbereich: M1 - M20
Maximalgewicht der gefrästen Stange: 3500 kg
Steuergerät: Siemens Sinumerik

 

Unser Maschinenpark zeichnet sich in erster Linie durch die Verfügbarkeit hochleistungsfähiger CNC-Werkzeugmaschinen, Drehmaschinen, Bearbeitungszentren - Vertikal, als auch konventioneller Werkzeugmaschinen aus als da sind: Revolverdrehmaschinen, Spitzendrehmaschinen, Plandrehmaschinen, Räummaschinen in horizontaler oder vertikaler Ausführung, eine ganze Reihe verschiedenster Fräs- Schleif- und Bohrmaschinen, sowie eine Induktions-Härteanlage. 

Laufend modernisieren wir unsere Produktionsanlagen und unternehmen größtmögliche Anstrengungen nicht nur um das Angebot unserer eigenen Erzeugnisse und die Produktionsmöglichkeiten auszubauen, sondern und vor allem um das Qualitätsniveau unserer Produkte zu erhöhen und unsere Lieferzeiten zu verkürzen. Unsere Motivation hat einen konkreten Namen: Ein zufriedener und immer wieder zurückkehrender Kunde.

Zögern Sie deshalb nicht und lassen Sie uns Ihre Anfrage zukommen!

This website uses cookies. More info